News

Dezember 2017. Uli Vahlensieck scheidet aus dem operativen Tagesgeschäft aus und geht nach 50 Berufsjahren in den aktiven Ruhestand.

Abschied Uli Vahlensieck


Stets gut eingetütet dank Euro-Kuvert aus Wuppertal

23. März 2017. Kleine, große, mit Fenster und ohne - Briefumschläge in allen Varianten spendete die Euro-Kuvert GmbH aus Wuppertal der Junior Uni. Die beiden Geschäftsführer Ulrich Vahlensieck (re.) und Carsten Marckmann (li.) freuten sich, Junior Uni-Ideengeber Prof. Ernst-Andreas Ziegler und Prokuristin Dr. Ariane Staab die druckfrischen Umschläge im Junior Uni-Design als Sachspende zur Verfügung stellen zu können. "Wir unterstützen dieses großartige Projekt Junior Uni sehr gerne, weil wir es wichtig finden, unsere Stadt und die Region zu stärken und für junge Menschen attraktiv zu machen", erklärten die Umschlag-Experten ihr Engagement beim offiziellen Übergabe-Termin.


1. August 2015. Umzug in die neuen und großzügigen Räumlichkeiten in der Hofaue 21.


1. Januar 2012. Carsten Marckmann wird Mitgesellschafter der Euro-Kuvert GmbH.


Jubiläumsjahr beginnt

Stand 2011. Euro-Kuvert, Dienstleister für Aufgaben rund um Briefhüllen aller Art, feiert 2011 zehnjähriges Bestehen. „Wir danken unseren Kunden, Lieferanten und Partnerunternehmen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Auch nach zehn Jahren ist das gesamte Euro-Kuvert Team mit großer Begeisterung im Versandlösungsgeschäft aktiv – und das merkt man uns auch an“, unterstreicht Ulrich Vahlensieck, Euro-Kuvert Geschäftsführer.

Als Euro-Kuvert 2001 startete, nahm der Markt den neuen Anbieter mit dem erstklassigen Kundenservice und den perfekten Dienstleistungen erfreut an – und zwar europaweit. Heute agiert Euro-Kuvert mit einem breiten Produktportfolio, herstellerunabhängig und mit einer Top-Vertriebsmannschaft. Auch die Zukunftssicherung ist bei Euro-Kuvert ein strategischer Faktor und durch den Eintritt von Carsten Marckmann im September 2010 sichergestellt.


FSC-Siegel: Nachhaltige Waldwirtschaft

15. November 2010. Euro-Kuvert ist FSC-zertifiziert unter der FSC-Nummer SCS-COC-003382 / FSC C102808 und bekennt sich damit offensiv zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz in der Waldwirtschaft. Zu den zertifizierten Produkten gehören Briefumschläge und Versandtaschen, Etiketten und Papierverpackungen. Euro-Kuvert Geschäftsführer Carsten Marckmann unterstreicht die Bedeutung dieses Schrittes: „Die FSC-Zertifizierung ist ein wichtiger Beitrag für die Erhaltung unserer Umwelt. Wir haben damit die nötigen Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem unverzichtbaren Roh- und Werkstoff Holz geschaffen.“


Zukunftsorientierte Nachfolgeregelung

1. September 2010. Die Nachfolgeregelung wird bei Euro-Kuvert nicht dem Zufall überlassen: Carsten Marckmann ist als zweiter Geschäftsführer in das Unternehmen eingetreten. Er kommt von der Einkaufsgenossenschaft Büroring eG in Haan, bei der er fünf Jahre als Vorstand für Marketing, Vertrieb, Einkauf und Logistik tätig war. Zuvor war Marckmann mehrere Jahre in der Geschäftsleitung der Briefhüllen-Hersteller Mayer-Kuvert network GmbH & Co. KG sowie Reinhart Schmidt, heute Bong. Euro-Kuvert Geschäftsführer Ulrich Vahlensieck und Carsten Marckmann haben bereits Ende der 1990er Jahre sehr erfolgreich zusammengearbeitet. Bis mindestens Ende 2012 werden die beiden Branchenexperten erneut gemeinsam agieren, um Qualität und Kompetenz des Unternehmens zu erhalten und einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten, bevor sich Ulrich Vahlensieck Schritt für Schritt in den Ruhestand zurückzieht.